Willkommen

in der ev. integrativen Kindertagesstätte
und Familienzentrum Hünxe

 

Das 1990 erbaute Kindergartengebäude ist hell und freundlich in der Gestaltung.
Eingang ev KiTa

Schon der Eingangsbereich bietet vielfältige Spielmöglichkeiten für die Kinder.

flurflur2

Zu jedem der drei Gruppen gehören jeweils ein Waschraum, ein Nebenraum und eine zweite Spielebene.

waschraumspielen

In der Gruppe für die U3 Kinder ist zusätzlich ein Schlafraum angebaut worden und ein Wickelbereich eingerichtet worden.

wickeltischneuer raum

In jeder Gruppe befindet sich auch eine Kinderküche, in der mit den Kindern auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten durchgeführt werden.

küche

Die Turnhalle wird täglich von den Kindern zum Spielen und Bewegen genutzt. Der Therapieraum unserer Motopädin grenzt an die Turnhalle und bietet zahlreiches Fördermaterial.

turnhalle

Angrenzend an dem Gruppenraum der roten Gruppe befindet sich der Therapieraum der Logopädin.

therapie

Neben einer großen Küche bietet unsere Einrichtung auch noch ein Büro, Mehrzweckraum und Wirtschaftsräume.

Das weitläufige Außengelände ist von jeder Gruppe durch eine Außentür zu erreichen. Der Hauptausgang führt jedoch durch den Flur. Das Außengelände verfügt über einen kleinen Garten, der von den Kindern mit Hilfe eines rüstigen Rentners bepflanzt und gepflegt wird. Im Blockhaus gibt es unterschiedliche Spielmaterialien  für den Außenbereich, wie z.B. Dreiräder, große Bagger, Sandspielzeug.

aussen

Der große zentral gelegene Sandspielbereich bietet viele kreative Ausdrucksmöglichkeiten und ist mit einem Sonnensegel gegen Sonneneinstrahlungen geschützt.

sandkasten

Die Vogelnestschaukel lädt zum gemeinsamen Verweilen ein und auch unsere Hangrutsche kann von mehreren Kindern gleichzeitig genutzt werden.

rutscheschaukel

Zudem gibt es einen Kletterturm und Turnstangen. Unsere Weiden- und Obstbäume sind so angelegt, dass sie  den Kindern Schutz vor Sonne und Rückzugsmöglichkeiten bieten.

klettern