Willkommen

in der ev. integrativen Kindertagesstätte
und Familienzentrum Hünxe

 

Sommer, Sonne, Sonnenschein…

Lange genug haben wir nun auf den Sommer und die Wärme gewartet.

Und so langsam macht er sich nun zu uns auf den Weg.

Aber Sommer ?

Was ist der Sommer?

Was ist im dieser Jahreszeit so anders oder besonders?

Was geschieht in der Welt um uns herum?

Wir werden uns mit diesem Thema gemeinsam mit den Kindern partizipiell auseinandersetzen und entscheiden welche Aktionen wir zu diesem Thema mit den Kindern machen wollen und werden.

Wir werden mit Plakaten verbildlichen was alles möglich ist und die Kinder haben so die Möglichkeit den Alltag des Sommers mitzuentscheiden.

Unter anderem betrifft dies auch die Frühstückssituation.

Wann frühstücke ich? wo frühstücken wir?

Gemeinsame Lieder und Bilderbücher stehen den Kindern dazu zur Verfügung.

Ansonsten Lassen wir uns von der Jahreszeit leiten und genießen diese J

Aktuell kommt grade unser „Freaky Friday“ wieder regelmäßig zum Einsatz.

Das gemeinsame Frühstück jeden Freitag ist ja schon Routine, doch der „Freaky Friday“ ist ein besonderer Freitag, denn dort dürfen die Kinder selber entscheiden wie wir gemeinsam frühstücken.

Ob auf, unter oder in den Tischen, als Picknick oder wir nutzen die Stühle als Tische….

Wir versuchen den Kindern ihren Wünschen und verrückten Ideen zu ermöglichen, gestalten die Frühstücksituation einfach komplett verrückt und lassen den Kindern ihrer Kreativität dort freien Lauf.

Zurzeit besuchen und nun die Kinder nach und nach, die ab dem Sommer in die gelbe Gruppe kommen.

Sie lernen unsere Kinder und Erzieher kennen und erkunden unsere Gruppe und auch so den ganzen Kindergarten. Wir wünschen den Kindern dabei viel Freude und freuen uns natürlich auf jedes neue Gesicht und jedes Lachen was unsere Gruppe jetzt und ab dem Sommer schmückt.

Aber auch unsere „alten Hasen“ haben grade eine aufregende neue Zeit vor sich. Sie verlassen uns ab dem Sommer und beschnuppern nun nach und nach in regelmäßigen Treffen ihre neue Gruppe, die sich aus den drei Gruppen gelb, rot und grün zur Regenbogengruppe zusammensetzt.

Denn nicht nur die Kinder mischen sich, sondern auch zwei neue Bezugspersonen kommen und sie zu als auch eine neue Umgebung und vor allem ein ganz neuer Forder- und Förderungsbereich erwartet die Kinder ab dem Sommer J

Wir wünschen ihnen dabei viel Spaß J