Willkommen

in der ev. integrativen Kindertagesstätte
und Familienzentrum Hünxe

 

Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf unsere „grüne Woche“ vom 18.-22.März. Mittlerweile gehört sie fest zu unserem Kindergarten und ist schon eine Art Tradition geworden.

In dieser Woche möchten wir mit den Kinder alles erarbeiten  was zum  Thema „Ernährung“ gehört. Mit den Kindern werden wir genauer schauen was uns an Nahrung gut tut um groß und stark zu werden aber auch wo das Essen hingeht wenn wir es hinuntergeschluckt haben. Wir werden zu diesem Thema Bilderbücher erarbeiten, Collagen erstellen, Experimente machen und natürlich auch gesunde Köstlichkeiten herstellen und verzehren.

Auch die Umwelt wird uns in dieser Zeit beschäftigen vom 11.-15. März. Da das  Thema „grüne Woche“ letzendlich den Kindern vermitteln soll auf sich gut auf zu passen, wollen wir einen Schritt weitergehen und den Kindern vermitteln auf ihre Umwelt acht zu geben.

Wir nehmen die „grüne Woche“ wörtlich und kümmern uns um unseren Lieblingswald in Hünxe. Der Wald an der Klever Straße wird gerne und oft von uns genutzt, doch leider gibt es Stellen in diesem Wald die von einigen Menschen zugemüllt werden. Da der Wald sich in solchen Dingen nicht um sich selbst kümmern kann und wir keine Lust mehr haben zwischen Müll zu spielen, möchten wir dem Wald helfen. Wenn wir den vom Müll befreien möchten wir unsere Mitmenschen für dieses Thema sensibilisieren und werden  diese Aktion in die Öffentlichkeit tragen und einen entsprechenden Bericht in der Tageszeitung veröffentlichen.