Willkommen

in der ev. integrativen Kindertagesstätte
und Familienzentrum Hünxe

 

Wir starten in ein neues Jahr und freuen uns drauf, denn auch in diesem Jahr stehen wieder aufregende und schöne Ereignisse an.

Ganz am Anfang steht ein Nachmittag an, worauf sich die Kinder immer ganz besonders freuen: der Großelternnachmittag. Einmal im Jahr dürfen die Kinder ihre Großeltern einladen um mit ihren Enkelkindern gemeinsam etwas Schönes im Kindergarten zu erleben.

Doch was machen wir Schönes? Die Kinder haben nicht lange überlegen müssen bis eine Entscheidung fiel. Das Thema „Schnecke“ soll es sein. Alle fanden es gut, also war die Sache beschlossen.

So starteten wir direkt am nächsten Tag und gestalteten fröhliche Schneckeneinladungen für die Großeltern.

Beim Gestalten der Karten ergaben sich interessante Gespräche über Schnecken und diese Gespräche begleiteten uns über den ganzen Tag und dem nächsten Tag und dem übernächsten Tag und… soll uns auch weiterhin begleiten.

In den nächsten Wochen werden wir kreativ, musikalisch, hauswirtschaftlich, theoretisch und aktiv das Thema „Schnecke“ erforschen und am Ende „Schneckenprofis“ sein.

Da Schnecken bekanntlich nicht in unserem sondern im eigenen Haus wohnen und damit auf die Reise gehen, werden wir des Öfteren den Kindergarten auch verlassen um in der Natur die Schnecken wörtlich „unter die Lupe“ nehmen. Wir bitten alle Eltern im „Schneckentempo“ an unserer Ankündigungswand vorbeizulaufen um dort die genauen Termine zu erfahren.

Liebe Grüße aus der roten Gruppe !